Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus

Follow by Email
Facebook

Der Kunstverein Bad Aibling betreibt seit der „Überlassung“ durch die Stadt Bad Aibling die
Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus
Jährlich finden dort bis zu 8 verschiedenen Ausstellungen statt. Neben zeitgenössischen Künstlern und thematischen Ausstellungen sind auch immer wieder prominente Künstler (zu letzt Otto Waalkes) zu Gast.

Während der Jubiläumsausstellung ‚Eine fidele Fuher‘ wird in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus vorwiegend das Theme Simplicissimus und Kriegspostkarten aufgegriffen.

Eine „Black Box“ als Raum im Raum wird sich Wennerbergs Arbeiten für Witzblätter und Satirezeitschriften widmen. Ein Schwerpunkt dabei die Darstellungen im Münchner „Simplicissimus“.

Neben Originalgemälden, die zum Teil noch nie oder sehr lange nicht mehr in der Region zu sehen waren, werden auch über 100 Jahre alte Originalplakate und weit über 200 verschieden Kunstpostkarten im Original zu sehen sein.

Zum Kunstverein Bad Aibling